Laden...

Kostenloser Versand und Rückversand weltweit

Kann man 18K Gold jeden Tag tragen?

Schmuck aus 18-karätigem Gold ist haltbar genug für den täglichen Gebrauch, da es mit Metalllegierungen verstärkt ist. Aber es ist nicht der geeignetste Goldkarat für den täglichen Gebrauch. Um Schäden beim täglichen Tragen zu vermeiden, sollten Sie ihn richtig lagern und häufig reinigen.

18-karätiges Gold ist das Beste, wenn es darum geht, das wunderbare Funkeln von reinem Gold zu erhalten und gleichzeitig haltbar zu sein.

Aber wenn Sie nicht wollen, dass Ihr 18-karätiger Goldschmuck seinen bezaubernden Glanz verliert, müssen Sie einige Dinge beachten. 

Die meisten dieser Punkte werden wir in diesem Artikel behandeln.

Fangen wir an!

Kann 18-karätiges Gold täglich getragen werden?

14-karätiges Gold eignet sich am besten für den täglichen Gebrauch, aber auch 18-karätiges Gold ist gut geeignet, da es zu 75 % aus reinem Gold und zu 25 % aus Verstärkungsmetallen besteht.

Reines Gold ist für die Herstellung von Schmuck nicht geeignet, da es zu weich ist. Daher werden bei Schmuckstücken in der Regel Metalle mit reinem Gold gemischt (legiert). Je mehr Legierungsmetalle der Goldschmuck enthält, desto haltbarer ist er.

Aber je mehr Legierungsmetalle der Schmuck enthält, desto weniger reines Gold enthält er und desto weniger Glanz (die glänzende Eigenschaft von Gold) hat er.

Wenn Sie sich also für Gold als Alltagsschmuck entscheiden, opfern Sie etwas Glanz für die Haltbarkeit.

Mit 75 % reinem Gold und 25 % Legierungsmetallen behält 18-karätiges Gold den herrlichen Glanz von reinem Gold und ist gleichzeitig sehr haltbar.

Kann man 18k-vergoldeten Schmuck jeden Tag tragen?

Wenn Sie täglich 18-karätig vergoldeten Schmuck tragen, nutzt sich die dünne Goldschicht schnell ab.

Ein mit 18 Karat vergoldeter Schmuck wird aus einem Metall hergestellt (das weniger wert ist als Gold) und dann mit einer sehr dünnen Schicht aus 18 Karat Gold überzogen. Dadurch entsteht der Eindruck, dass es sich um echten 18-karätigen Goldschmuck handelt.

18-karätig vergoldeter Schmuck ist zwar preisgünstig, hält aber den Strapazen des täglichen Gebrauchs nicht stand. 

Bei täglichem Gebrauch von vergoldetem Schmuck kann die dünne Goldschicht schon nach wenigen Wochen abblättern. Bei richtiger Pflege kann vergoldeter Schmuck bis zu zwei Jahre halten.

Anstatt 18-karätig vergoldeten Schmuck zu kaufen, der sich in ein paar Monaten (oder höchstens in 2 Jahren) abnutzt, ist es besser, relativ günstigen echten 18-karätig vergoldeten Schmuck zu kaufen, der viele Jahre hält.

Aquae Jewels ist einer der wenigen Orte, an denen "relativ günstig" und "18-karätiger Goldschmuck" im selben Satz verwendet werden können.

Wir haben eine große Auswahl an 18-karätigem Schmuck mit ähnlichem Design, aber unterschiedlichem Goldgewicht (in Gramm). So erhalten Sie echtes 18-karätiges Gold zu niedrigen Preisen.

Zum Beispiel, die 18k Halskette Kette Essential jetzt $4.207. Anstatt sich von diesem Preis abschrecken zu lassen und sich für eine 18k vergoldete Halskette zu entscheiden, sollten Sie die 18k-Halskette Classic. Dies ist im Grunde die gleiche Halskette wie die Essential, kostet aber nur 436 $.

Kann man eine Halskette aus 18 Karat Gold jeden Tag tragen?

Sie können Halsketten aus 18 Karat Gold jeden Tag tragen.

Wie andere Schmuckstücke aus 18-karätigem Gold haben auch Halsketten aus 18-karätigem Gold einen Anteil von 25 % an anderem Metall, was sie relativ haltbar macht. Außerdem ist es weniger wahrscheinlich, dass die Halsketten beim Tragen mit harten Gegenständen in Berührung kommen.

Einige der besten Halsketten aus 18 Karat Gold für den täglichen Gebrauch sind:

Kann man 18 Karat Weißgold täglich tragen?

In Bezug auf die Haltbarkeit gibt es keinen großen Unterschied zwischen 18-karätigem Weißgold und seinen 14-karätigen Pendants, die viel mehr Legierungsmetall enthalten. So ist 18k Weißgold gut für das Tragen jeden Tag.

Bei der Herstellung von Weißgold wird reines Gold mit Metallen wie Zink, Nickel und Kupfer legiert. Anschließend wird es mit Rhodium beschichtet, um es weißer und haltbarer zu machen.

Aufgrund der zusätzlichen Rhodiumbeschichtung ist die Haltbarkeit von 18-karätigem Weißgold ähnlich hoch wie die von 14-karätigem Weißgold, obwohl 14 Karat viel mehr Legierungsmetalle enthalten als 18 Karat.

Die zusätzliche Beschichtung von Weißgold bedeutet auch, dass 18 Karat Weißgold relativ haltbarer ist als 18 Karat Roségold und 18 Karat Gelbgold. Der perfekte Goldschmuck für den täglichen Gebrauch ist also 18 Karat Weißgold.

Kann man 18-karätiges Gold im Meer tragen?

Das salzige Meerwasser hat auf reines Gold wenig oder gar keine Auswirkungen. Allerdings greift Salzwasser die meisten mit Gold legierten Metalle leicht an. Daher wird allgemein davon abgeraten, 18-karätigen Goldschmuck im Meer zu tragen.

Wenn Salzwasser die Legierungen von 18-karätigem Goldschmuck angreift, läuft der Schmuck an und wirkt stumpf.

Kupfer ist am anfälligsten für Korrosion. Je mehr Kupfer also in 18-karätigem Gold enthalten ist, desto anfälliger ist es für Korrosion durch Salzwasser. 

Abgesehen davon, dass Ihr 18-karätiger Goldschmuck mit der Zeit anläuft, können Sie ihn auch im Meer verlieren. 

Ist es in Ordnung, 18-karätiges Gold in der Dusche zu tragen?

Wenn beim Duschen normales Wasser über den Körper läuft, kann es in Ordnung sein, unter der Dusche 18-karätiges Gold zu tragen. Die Reaktion der legierten Metalle mit normalem Wasser ist nicht so schnell wie mit Salzwasser.

In den meisten Fällen geht es beim Duschen jedoch um mehr als nur darum, Wasser über den Körper laufen zu lassen. Es werden Seifen, Gels und andere Badchemikalien verwendet, die leichter mit den legierten Metallen reagieren als gewöhnliches Wasser.

Aus diesem Grund ist es nicht ratsam, Ihren 18-karätigen Goldschmuck unter der Dusche zu tragen. Dabei wird Ihr Gold verschiedenen Chemikalien ausgesetzt, die die Korrosion der legierten Metalle beschleunigen und den Schmuck schneller anlaufen lassen.

Wenn Sie Ihr 18-karätiges Gold in der Dusche verwenden, müssen Sie es selbst mit normalem Wasser häufig reinigen.

Kann man in 18 Karat Gold schlafen?

Im Allgemeinen ist es in Ordnung, mit 18-karätigem Goldschmuck zu schlafen, es sei denn, man stößt mit ihm gegen etwas Hartes oder schwitzt im Schlaf.

Das Salz und andere Chemikalien im Schweiß können die Korrosion von legierten Metallen beschleunigen und Ihren Goldschmuck anlaufen lassen. Und selbst wenn Ihr Raum klimatisiert ist oder es Winter ist, ist es vielleicht nicht das Beste, mit Ihrem 18-karätigen Gold zu schlafen.

Denn niemand kann genau vorhersagen, was beim Schlafen passiert. Es kann sein, dass man sich umdreht und der Schmuck gegen etwas Hartes stößt, oder dass er sich irgendwo verhakt und dadurch zerkratzt, verbogen, geknickt oder gebrochen wird.

Läuft 18-karätiges Gold an?

Reines Gold färbt nicht ab. Aber 18-karätiges Gold ist kein reines Gold. Es enthält legierte Metalle, die anfällig für Korrosion sind, so dass 18-karätiges Gold mit der Zeit anläuft.

Generell gilt: Je mehr Metalle legiert sind, desto höher ist die Gefahr des Anlaufens. Zum Glück besteht 18-karätiges Gold zu 75 % aus korrosionsfreiem, reinem Gold und nur zu 25 % aus legierten Metallen.

Das Anlaufen von 18-karätigem Gold ist also kein sehr häufiges Phänomen.

Wie pflegt man 18-karätiges Gold, wenn man es jeden Tag trägt?

Sie tun dies, indem Sie:

  • Ordnungsgemäße Lagerung
  • Verantwortungsvolle Nutzung
  • Reinigung

Verantwortungsvolle Lagerung 

Bewahren Sie Ihr 18-karätiges Gold in der Original-Schmuckschachtel auf, getrennt von anderem Schmuck.

Auf diese Weise können die verschiedenen Schmuckstücke nicht aneinander reiben und zerkratzt oder zerbrochen werden. 

Verantwortungsvolle Nutzung

18-karätiges Gold kann zwar jeden Tag verwendet werden, ist aber nicht die für den täglichen Gebrauch am besten geeignete Goldkaratierung.

So sollten Sie beispielsweise Ihren Schmuck ablegen, wenn Sie Tätigkeiten ausüben, bei denen er mit harten Oberflächen in Berührung kommen kann. Sie sollten 18-karätige Goldringe nicht tragen, wenn Sie Gewichte heben. 

Außerdem sollten Sie vermeiden, dass Ihr 18-karätiger Goldschmuck Chemikalien ausgesetzt wird.

  • Nehmen Sie Ihr 18-karätiges Gold ab, bevor Sie im Schwimmbad schwimmen, da das Wasser chlorhaltig ist.
  • Entfernen Sie Ihr 18-karätiges Gold vor dem Baden, insbesondere wenn Sie Seifen, Badegels usw. verwenden.
  • Tragen Sie Gummihandschuhe oder ziehen Sie Ihr Gold 18k Gold vor dem Waschen oder Reinigen aus

Reinigung

Wenn Sie Ihren 18-karätigen Goldschmuck täglich benutzen, wird er mit der Zeit anlaufen. Aber Reinigung erhält er jedoch seinen ursprünglichen Glanz zurück.

Sie können es selbst reinigen oder einen professionellen Juwelier damit beauftragen, es für Sie zu reinigen.

Reinigen Sie Ihr 18-karätiges Gold selbst

Eine einfache Methode ist die Verwendung von Essig. 

  1. Weichen Sie das Goldstück 10 bis 15 Minuten lang in einem Bad aus Essig (oder milder Spülmittel) ein.
  2. Drehen Sie den Schmuck ein paar Mal vorsichtig um.
  3. Nehmen Sie den Schmuck heraus und schrubben Sie ihn vorsichtig mit einem Wattestäbchen oder einer sehr weichen Bürste.  
  4. Den Schmuck in warmem Wasser ausspülen
  5. Mit einem weichen Tuch abtrocknen

Beauftragung von Fachleuten mit der Reinigung Ihres 18-karätigen Goldes 

Auch wenn Sie Ihren 18-karätigen Goldschmuck selbst reinigen, sollten Sie ihn mindestens einmal im Jahr zu einem professionellen Juwelier zur Reinigung schicken.

Diese Juweliere setzen Ultraschall und andere Techniken ein, um den Glanz Ihres 18-karätigen Goldschmucks wieder so herzustellen, wie er beim Kauf war.

Schlussfolgerung

18-karätiges Gold ist ein qualitativ hochwertiger Goldschmuck, der auch langlebig ist. Bei richtiger Lagerung, verantwortungsvollem Gebrauch und verantwortungsvoller Reinigung können Sie Ihren 18-karätigen Goldschmuck jeden Tag benutzen.

Aquae Jewels ist die letzte Adresse für 18-karätigen Goldschmuck. Wir haben eine große Auswahl an 18-karätigem Gold, das Sie jeden Tag verwenden können. Wir bieten auch Schmuckreinigungsdienste an.

Besuchen Sie unser Geschäft und finden Sie exquisite Kreationen aus 18 Karat Gold für die moderne Frausowie einige der besten besten Schmuckdesigns aus 18 Karat Gold für Männer.